Herzlich Willkommen

Auf diesen Webseiten erhalten Sie ausführliche Informationen zu dem Buch "Die Ritterkreuzträger des Kreises Siegen Wittgenstein" inklusive Bestellmöglichkeit.

Zum Buch:
10 Jahre nach erscheinen des Buches, konnte ich einen weiteren Ritterkreuzträger ausfindig machen der auch in meinem Buch "Die Ritterkreuzträger des Kreises Siegen-Wittgenstein" aufgenommen werden müßte. Es handelt sich um Oberst Artur Jander der 1972 in Hilchenbach-Allenbach verstarb und dort auch seine letzte Ruhestätte fand.

Er soll in einer später geplanten Neuauflage des Buches die entspechende Würdigung finden.

Ebenso ist geplant den Ritter des Ordens "Pour le Merite", Oberst Wilhelm Lincke, der von 1932-1940 in Bad Berleburg gemeldet war im Buch aufzunehmen.

Weitere hohe Ordensträger des 1.Weltkrieges wie die Träger vom Preussischen Goldenen Militär-Verdienstkreuz Willy Romansky, Herbert Gross, Robert Giebeler, Otto Buch,Karl Luchtenberg, August Dörr und Friedrich Krumm werden mit einem militärischen Werdegang aufgelistet werden.

Desweiteren sollen die Träger vom Deutschen Kreuz in Gold von 1941-1945 aus dem Kreis Siegen-Wittgenstein erwähnt werden. Das sind Major Walter Möhn, Hauptmann Dr.Herbert Gremmels, Oberwachtmeister H. Wilhelm Huhn, Hauptmann Dr.Otto Schmidt, Feldwebel Willi Born, Hauptmann Ewald Weyand, Oberjäger Ernst Knebel, Unteroffizier Adolf Roth, Oberleutnant August Hof, Oberleutnant Heinz Hartung, Oberleutnant Heinz Axel Holz, Oberleutnant z.See Ernst Fischer, Leutnant Helmut Schmidt, Major Alfred Kingyera, Oberfeldwebel Willi Meister, Oberfeldwebel Georg Bender, Oberst Friedrich Feuring, Oberfeldwebel Horst Jaeger, Oberfeldwebel Paul Voigt und als zugezogener Kapitänleutnant und U-Bootkommandant Götz von Hartmann der einige Jahre in Kreuztal lebte. Einziger Träger des Deutschen Kreuz in Silber aus dem Kreisgebiet war der im Krieg gebliebene Fürst Gustav Albrecht Sayn-Wittgenstein-Berleburg.

Wenn Sie noch über Informationen und Bilder der genannten verfügen, würde ich mich sehr über eine Nachricht freuen.

Uwe Schweisfurth
Hilchenbach 2013

Wichtige Information:
Ich suche ständig Orden, Urkunden, Uniformen, Stahlhelme, Blankwaffen, Reservistenkrüge, Dokumente u.s.w. aus der Zeit von 1871-1945. Rufen Sie mich bitte an oder senden Sie mir eine e-mail. Gerne mache ich Ihnen ein Angebot auch vor Ort.


Für eine vergrößerte Ansicht klicken Sie bitte auf die Zeitungsausschnitte.